Air France KLM air france klm logo.jpg


CO2-Kompensation mit Blue Credits – Neuer Service für BlueBiz-Mitglieder

afkl_co2 compensation.jpg

Kunden, die am Firmenprogramm BlueBiz von Air France und KLM und ihren Partnern teilnehmen, können jetzt auch Blue Credits nutzen, um flugbedingte CO2-Emissionen zu kompensieren.

Ab sofort können sich BlueBiz-Mitglieder am CO2ZERO-Service von Air France und KLM beteiligen und mit ihren Blue Credits die flugbedingten CO2-Emissionen ihres Unternehmens über die letzten zwölf Monate auf alle im Rahmen des BlueBiz-Programms gesammelten Flüge mit Air France, KLM und Delta Air Lines kompensieren.

Die Kunden müssen lediglich ein Formular ausfüllen, dann wird das Niveau der CO2-Emissionen ermittelt und sie erhalten ein Preisangebot. Das tatsächliche Niveau der CO2-Emissionen für jeden Flug wird auf der Grundlage des eingesetzten Flugzeugtyps, der zurückgelegten Entfernung und der Auslastung des spezifischen Fluges in der Vergangenheit berechnet.

Mit dem CO2ZERO-Kompensationsservice bietet BlueBiz seinen Mitgliedern weltweit die Möglichkeit, klimaneutral zu fliegen und einen Beitrag zu dem Wiederaufforstungsprojekt namens CO2OL in Panama zu leisten


Erfahren Sie mehr über BlueBiz in Ihrem FIRST Business Travel Reisebüro.

Informieren Sie sich direkt bei Ihrem Reisebüro in der Nähe