Swiss International Air Lines

swiss.jpg

swiss logo_rgb.jpg
Fliegen auf Schweizer Art

Das Lächeln des Piloten beim Einsteigen, die Schokolade vor der Landung:
Es sind diese kleinen Extras gepaart mit Schweizer Gastfreundschaft und einer einzigartigen Kabineneinrichtung die den besonderen Charme einer Reise mit SWISS ausmachen. Gäste erleben sowohl an Boden als auch an Bord wie eng die Fluggesellschaft der Schweiz und ihren Werten verbunden ist. Die besondere Herzlichkeit und renommierte Schweizer Qualität sind in jedem Detail eines SWISS Fluges wahrnehmbar.

swiss flugzeug.jpgSWISS engagiert sich auf verschiedenen Ebenen nachhaltig für den sorgsamen Umgang mit Ressourcen und sieht verantwortungsvolles Handeln gegenüber der Umwelt als Bestandteil ihrer Unternehmenskultur. Als Teil des Lufthansa-Konzerns und als Mitglied der Star Alliance hält SWISS an ihrer Mission fest,
als Qualitätsairline die Schweiz mit Europa und der Welt zu verbinden.

Von den zwölf deutschen Flughäfen Berlin, Düsseldorf, Dresden, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln/Bonn, Leipzig, Nürnberg, München, Stuttgart und Sylt aus können SWISS Passagiere über das Drehkreuz Zürich zu über 100 Reisezielen weltweit auf allen SWISS Flügen sowie auf Flügen von SWISS, die von Edelweiss durchgeführt werden, fliegen.

Nicht nur dank der Schweizer Zuverlässigkeit, sondern auch aufgrund des beliebten Heimflughafens Zürich, ermöglicht die Schweizer Airline ihren Passagieren zeitsparendes Reisen. Die Umsteigezeit von 40 Minuten in Zürich sorgt auch bei Flügen mit Zwischenstopps für einen angenehmen und kurzen Aufenthalt.

Familien mit Kindern bietet der Flughafen Zürich als einer der wenigen Flughäfen weltweit unter dem Namen „Family Services" betreute Spielzimmer. In hellen, großzügigen Räumen gibt es Spielzeuge für Kinder jeden Alters und für die ganz Kleinen Wickeltische und ein Zimmer mit Bettchen zum Ausruhen. Dies ermöglicht auch Familien entspanntes Umsteigen und angenehmes Reisen. Es erstaunt daher wenig, dass dieses Konzept gut ankommt: Der Flughafen Zürich wurde bereits mehrfach als bester Umsteigeflughafen ausgezeichnet.

swiss sitz.jpgAußergewöhnliches erwartet bei SWISS besonders den Gast in der First und Business Class. Alle Langstreckenflugzeuge der Schweizer Fluggesellschaft verfügen über eine First Class mit 8 Sitzen (1-2-1), die zu den besten weltweit gehört.

In der Business Class schlafen die Passagiere auf Interkontinentalflügen in mit Luftkissen ausgestatteten, vollkommen flachen Betten. 

Auch in der Economy Class bieten sich dem Gast komfortablere Sitze und viel Bewegungsfreiheit. Ein Bordunterhaltungssystem erwartet Sie in allen Klassen auf der Langstrecke mit eigenen Bildschirmen und über 400 Film- und Unterhaltungs-Programmen.

Und selbstverständlich gehören das Lächeln beim Einsteigen und die Schweizer Schokolade zu jedem Flug mit SWISS, ganz egal für welche Reiseklasse Sie sich entscheiden.

swiss zuerich.jpgGratis-Internet am Flughafen Zürich

Der Flughafen Zürich bietet Passagieren und Besuchern die Möglichkeit, am gesamten Flughafen 120 Minuten gratis im Internet zu surfen - sei dies drahtlos via WLAN oder an festen Internetstationen. Für den Gratiszugang wird ein WLAN-fähiges Notebook, Smartphone, Tablet oder ein anderes WLAN-fähiges Endgerät benötigt. Die Anmeldung erfolgt per SMS.


swiss food.jpgSWISS Taste of Switzerland – Saisonale Spitzenküche

Das prämierte Service-Konzept SWISS Taste of Switzerland verwöhnt Sie an Bord mit kulinarischen Besonderheiten aus Schweizer Regionen. Die alle drei Monate wechselnden, saisonalen Highlights bekannter Schweizer Köche finden mit dem vegetarischen Restaurant Hiltl Zürich und dem Peninsula Hong Kong Hotel eine Ergänzung der deliziösen Art.

Für dieses erfolgreiche und beliebte Gastronomiekonzept wurde SWISS von der „International Travel Catering Association“ mit dem renommierten Mercury Award ausgezeichnet. Erleben Sie echte Schweizer Gastfreundschaft und fühlen Sie sich mit SWISS wie zu Hause!


Star Alliance: viele Vorteile für Fluggäste

SWISS ist Mitglied der Star Alliance, dem weltweit größten Netzwerk von Fluglinien. Passagieren bringt dies gleich mehrere Vorteile: Sie erhalten eine umfassende Auswahl von Reisezielen in rund 190 Ländern, abgestimmte Flugpläne und Zutritt zu allen Lounges der Alliance-Mitglieder weltweit.


SWISS Fluplan News

Swiss International Air Lines bedient als Netzwerk Carrier weltweit über 100 Destinationen. Alle SWISS Ziele können aus Deutschland ab Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln/Bonn, Leipzig/Halle, München, Nürnberg, Stuttgart und Sylt über den mehrfach prämierten Flughafen Zürich erreicht werden. 

Als weltweit erste Fluggesellschaft hat SWISS für Europa die neuen Flugzeuge Bombardier CS100 in den Betrieb aufgenommen. Das innovative Kurz- und Mittelstreckenflugzeug setzt neue Maßstäbe in den Bereichen Komfort, Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit. Der CO2-Ausstoss reduziert sich um rund 90.000 Tonnen pro Jahr. Gegenüber heutigen Jets sind die Triebwerke 10 bis 15 Dezibel leiser, was vom menschlichen Gehör wie eine Lärmhalbierung wahrgenommen wird. Die C Series ersetzen im Europaverkehr sukzessive primär die Avro-Jets. 

Im neuen Swiss International Air Lines Flaggschiff der Boeing 777-300ER fühlt sich ein Langstreckenflug angenehm kurz an. Neueste Touchscreen- und Videobildschirme, USB- und Audioanschlüsse sowie drahtloser Internetzugang in allen drei Klassen bieten dabei beste Unterhaltung. Die Boeing 777-300ER von SWISS sorgt für ein noch angenehmeres und komfortableres Reiseerlebnis. Die neuen Flugzeuge verfügen über ein hochmodernes Kabinenprodukt in First-, Business- und Economy Class.

SWISS Business: Erste Wahl für Geschäftsreisen

Wer viel geschäftlich unterwegs ist, vor allem in Europa, stellt mit Recht hohe Ansprüche an eine Airline. SWISS bietet für jede Reise die optimale Lösung an. Am Boden genauso wie in der Luft.

Nach Lust und Laune arbeiten oder entspannen
Ob der Flug am liebsten als Insel der Entspannung, zur Inspiration für die Entwicklung neuer Ideen oder als optimales Arbeitsumfeld genutzt wird, SWISS ist immer bestrebt, den passenden Rahmen zu bieten.

Zum Beispiel mit größtmöglicher Effizienz schon vor dem Start. Mit einem optimierten Flugplan, der lange Transferzeiten vermeidet. Mit Priority-Check-in und bevorzugtem Gepäckservice. Oder mit separaten Priority Lanes an der Sicherheitskontrolle an immer mehr Airports.

Höhere Effizienz für geringeren Stress
Zu den angenehmeren Seiten des Reisens in SWISS Business gehört auch der Besuch einer Airport-Lounge von SWISS und ihren Star Alliance-Partnern. Einfach etwas durchatmen und sich vom hektischen Geschäftsalltag am Buffet stärken. Oder aber ungestört arbeiten. Mit Dienstleistungen wie kostenloser IT-Infrastruktur und WLAN-Anbindung ist die Lounge ein vollwertiger Arbeitsplatz.

Privatsphäre über den Wolken sitze.jpg
Auch während des Fluges ist Großzügigkeit der eigentliche Schlüssel zum idealen Reiseerlebnis. In Europa sorgen größere Abstände zu Mitreisenden für mehr Privatsphäre und der freie Mittelsitz bei Dreierbestuhlung ermöglicht ein ungestörtes Arbeiten in diskretem Rahmen.
 
Auf der Langstrecke setzt SWISS auf allen Flügen durch ihr modernes Sitzkonzept Maßstäbe.  Durch eine innovative Anordnung der Sitze bietet SWISS Business ihren Kunden ein hohes Maß an Privatsphäre und Bewegungsfreiheit sowie großzügige Ablage- und Arbeitsflächen.

Der SWISS Business Sitz lässt sich dank eines Luftkissens nach individuellen Bedürfnissen in seinem Härtegrad anpassen und zum Schlafen in ein Zwei-Meter-Bett in waagrechter Position verwandeln. Für das kulinarische Wohl sorgt ein Menü mit bis zu fünf Gängen, das wie in der First Class von Schweizer Spitzenköchen kreiert wird.
Egal ob in Europa oder auf der Langstrecke: SWISS Business bietet einen optimaler Mix von Flexibilität, Effizienz und Komfort.


SWISS Privacy seat: Komfortabler Reisen

Für ein noch exklusiveres Reiseerlebnis in der SWISS Business Class können die SWISS Privacy seats vorab gegen eine Gebühr reserviert werden. Die Einzelsitze am Fenster bieten viel Privatsphäre und ein Höchstmaß an Diskretion. Dank der breiteren Ablageflächen und geräumigen Fächern haben Flugreisende noch mehr Platz zum Arbeiten oder Entspannen.

HON Circle Member und Senatoren können die exklusiven Plätze kostenlos auswählen, sofern diese zum Zeitpunkt der Flugbuchung verfügbar sind.


SWISS First Class: Ihr Zuhause über den Wolken

swiss_first_class.jpgAls First Class Passagier genießen Sie höchstmöglichen Komfort. Sie starten entspannt, reisen bequem und landen erholt. Erst wenn Sie sich rundum wohlfühlen, haben wir unser Ziel erreicht.

Ungestört einen persönlichen Service genießen
Auf Langstreckenflügen von SWISS ist der vordere Bereich des Flugzeugs ganz auf die persönlichen Bedürfnisse der First Class Gäste ausgerichtet. Komfort, Privatsphäre und individuelle Betreuung stehen hier im Mittelpunkt.

Vielseitig, elegant und großzügig: Der furnierte Eichentisch von SWISS First bietet Ihnen Platz zum Arbeiten, zum entspannten Ausbreiten der Zeitung oder für ein Dinner zu zweit. Der Ottoman verwandelt sich wahlweise in einen Sitz für einen Gast oder er lässt Platz, um bequem die Füße hochzulegen.

Aufs Schönste zur Ruhe kommen
An Bord erwartet den Gast die großzügige Ein- richtung der SWISS First Kabine, deren Sitz (im Airbus A330) mit einem im Härtegrad verstellbaren Luftkissen ausgerüstet ist und sich per Knopfdruck in ein über zwei Meter langes Bett verwandeln lässt. Verschiebbare Trennwände sorgen ganz nach Wunsch des Fluggastes für Privatsphäre.

Besonderes Augenmerk in der First Class gilt den Extras wie dem Necessaire der Schweizer Edel- marke Bally, geräuschreduzierenden Kopfhörern und hochwertigen Pyjamas.

swiss_first_class_paar.jpgKulinarisch durch die Schweiz und in alle Welt
Entdecken Sie kulinarische Köstlichkeiten, wann immer Sie möchten. Genießen Sie zum Beispiel mit SWISS Taste of Switzerland regionale Schweizer Küche von Sterneköchen. Oder entscheiden Sie sich für ein Gourmet-Menü mit sieben Gängen. Passend dazu werden ausgesuchte Qualitätsweine serviert.

Und freuen Sie sich nicht zu Letzt auf erstklassige Schweizer Produkte von Sprüngli, Balik Lachs und Nespresso.


Miles & More: Europas führendes Vielfliegerprogrammswiss_mm ftl karte.jpg

Bereits mehr als 27 Millionen Teilnehmer nutzen die zahlreichen Vorteile von Miles & More, dem Vielfliegerprogramm der Lufthansa Group Airlines*.

Abhängig vom erreichten Status genießen Vielflieger umfangreiche und exklusive Privilegien, z. B.:

  • Business Class Check-in oder First Class Check-in
  • Lounge-Zutritt
  • Wartelistenpriorität
  • Erhöhte Freigepäckmenge
  • Buchungsgarantie
  • Upgrade Voucher

Weitere Informationen zu Miles & More erhalten Sie unter miles-and-more.com

* Sowie von Adria Airways, Croatia Airlines, LOT Polish Airlines und Luxair. Das Vielfliegerprogramm von
Eurowings heißt Boomerang Club

** Im Light-Tarif entfällt auf von Austrian Airlines, Lufthansa und SWISS durchgeführten innereuropäischen
Economy Class Flügen zusätzliches Frei- bzw. Golfgepäck



PartnerPlusBenefit – das kostenlose Bonusprogramm für Unternehmen

Mit PartnerPlusBenefit haben Unternehmen die Möglichkeit, kostenlos wertvolle BenefitPunkte auf einem Firmenpunktekonto zu sammeln. Die gesammelten BenefitPunkte können gegen attraktive Prämien eingetauscht werden: BenefitFreiflüge, BenefitUpgrades, BenefitÜbergepack Gutscheine, BenefitWorldShop Sachprämien oder BenefitGutschriften. So können Firmen ganz einfach ihre Reisekosten optimieren. Parallel sammeln Reisende weiterhin Miles & More Meilen auf ihrem persönlichen Konto.
Neben den Airlines der Lufthansa Group beteiligen sich viele andere Partner-Fluggesellschaften an PartnerPlusBenefit. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und melden Sie Ihr Unternehmen gleich an

Informieren Sie sich direkt bei Ihrem Reisebüro in der Nähe