Air France, KLM & Delta Air Lines bieten weitere Reiseziele an

Flug 17.09.2020

Air France und KLM nehmen schrittweise ihr Streckennetz wieder auf und erhöhen die Frequenzen auf zahlreichen Strecken.

Jetzt bedient AIR FRANCE KLM wieder zehn Flughäfen in Deutschland: Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart. Delta Air Lines bietet neben ihrer Verbindung Frankfurt-Atlanta im Oktober auch wieder Direktverbindung von Frankfurt nach New York-JFK an.

Unter den weltweiten Reisezielen im September und Oktober stehen Ihnen 18 Reiseziele in Nordamerika, 33 Reiseziele in Afrika und 11 Reiseziele im Mittleren Osten zur Auswahl. In Europa fliegen Air France und KLM 105 Reiseziele an.

Damit Sie sicher mit uns reisen können, wurden zahlreiche Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen ergriffen: Von umfangreichen Hygieneverfahren am Boden und an Bord, Maskenpflicht für Mitarbeiter und Passagiere, bis hin zu angepasstem Service, Minimierung des Kontakts zwischen Passagieren und Mitarbeitern am Boden beim Einchecken, am Gate oder beim Einsteigen, sowie an Bord. Ausführliche Informationen zu den Gesundheits- und Hygienemaßnahmen sowie zur Wiederaufnahme unserer Flüge erhalten Sie in Ihrem Reisebüro.

Informieren Sie sich direkt bei Ihrem Reisebüro in der Nähe