IHG eröffnet Hotel in Danzig

Hotel 02.07.2019


Die InterContinental Hotels Group (IHG) eröffnet in wenigen Tagen ihr Holiday Inn Danzig – City Centre. Das Haus befindet sich auf der berühmten Speicherinsel Wyspa Spichrzów, einem einzigartigen städtebaulichen Konzept, das an der Flußmündung der Mottlau liegt.

Das moderne Gebäude bietet 240 geräumige Gästezimmer auf sieben Etagen, fünf Tagungsräume, ein rund um die Uhr geöffnetes Fitnessstudio, das Open Lobby-Konzept von IHG sowie eine atemberaubende Sky Bar. Der Standort ist zentral gelegen und in unmittelbarer Nähe der historischen Denkmäler der Stadt. Das Hotel wird im dritten Quartal 2019 komplett zum Portfolio von Union Investment gehören, gemanagt wird es von IHG.

Polen beeindruckt durch sein starkes wirtschaftliches Wachstum seit der Zugehörigkeit zur EU und ist ein wichtiger Wachstumsmarkt für die Hotellerie in Europa. Das Land ist auf Platz 8 der größten Wirtschaftsmärkte in der EU mit einer rasant wachsenden Hotelindustrie. IHG ist in Polen derzeit mit insgesamt 11 Hotels der Marken InterContinental, Holiday Inn, Holiday Inn Express und Hotel Indigo vertreten. Bis 2021 werden weitere 17 Hotels ihre Türen öffnen, womit sich das Portfolio von IHG in Polen beinahe verdreifachen und um die Marken Crowne Plaza und Staybridge Suites erweitern wird.

(Quelle: https://www.dmm.travel)

Informieren Sie sich direkt bei Ihrem Reisebüro in der Nähe