Neue Verbindungen über den Atlantik.

Flug 21.05.2019


Profitieren Sie von unserem Transatlantikbündnis, koordinierten Flugplänen und attraktiven Preisen. Im Rahmen des Atlantic Joint Business mit American Airlines und Iberia stehen Ihnen über 250 Ziele in den USA, Kanada und Mexiko zur perfekten Reiseplanung zur Auswahl.

Direkt aus München mit American Airlines nach Charlotte und Dallas

North Carolina ist jetzt näher denn je. Unser Partner American Airlines fliegt Sie seit April 2019 von München direkt nach Charlotte, North Carolina. Der Flug startet jeden Tag morgens um 8:50 Uhr, die Ankunft in Charlotte ist für 12:55 Uhr geplant. Der Rückflug aus North Carolina landet in München am nächsten Tag um 6:30 Uhr.

Von Anfang Juni bis Ende Oktober wird American Airlines täglich die drittgrößte Stadt in Texas anfliegen. Die Verbindung nach Dallas wird mit modernem Fluggerät vom Boeing 787-8 Dreamliner durchgeführt. Der Abflug in München erfolgt um 10:55 Uhr und die Landung in Dallas ist um 14:55 Uhr erwartet. Zurück fliegen Sie um 15:10 Uhr, die Ankunft erfolgt in München am nächsten Morgen um 8 Uhr. Charlotte und Dallas zählen zu den größten Drehkreuzen von American Airlines und bieten Ihnen perfekte Umsteigemöglichkeiten zu weiteren Destinationen im Land der unbegrenzeten Möglichkeiten.

Von München via London Heathrow nach Pittsburgh und Charleston mit British Airways

Seit dem 2. April 2019 fliegt British Airways ganzjährig vier Mal wöchentlich von London Heathrow in die Stadt der Brücken - Pittsburgh und die Flugzeit beträgt ungefähr 9 Stunden. Die Strecke wird mit dem Dreamliner Boeing 787-8 jeweils dienstags, mittwochs, freitags und sonntags angeflogen. Der Rückflug nach London startet an gleichen Tagen spät am Abend um 21:50 Uhr und landet in London am nächsten Tag in der Früh um 7:35 Uhr.

Eingesetzt wird eines der modernsten Flugzeuge der Flotte, der Dreamliner Boeing 787-8 auch auf der neuen Route in die Südstaaten der USA. Seit 4. April 2019, wenn die Blüten über die Stadt ziehen, fliegt Sie British Airways zweimal wöchentlich via London-Heathrow nach Charleston in South Carolina. Der Hinflug startet am späten Nachmittag um 17:30 von Terminal 5. Zurück fliegen sie an gleichen Tagen spät in der Nacht um 23:20 mit Ankunft in London um 8:00 Uhr. Beide neuen Flugrouten können bequem mit unseren Zubringer-Flügen aus Deutschland erreicht werden.

Informieren Sie sich direkt bei Ihrem Reisebüro in der Nähe