Ryanair verbindet Memmingen mit Armenien

Flug 21.10.2019

Reisende aus Süddeutschland können im nächsten Jahr vom Allgäu Airport ein neues Ziel im fernen Osten Europas anfliegen.

Ryanair nimmt eine Verbindung von Memmingen nach Armenien auf. Vom 30. März an geht es zweimal pro Woche nach Gyumri. Die Verkehrstage sind Montag und Freitag. Die mit 130.000 Einwohnern zweitgrößte Stadt des Landes liegt im Westen nahe der Grenze zur Türkei. Die Hauptstadt Jerewan ist mit dem Auto rund 120 Kilometer entfernt. Gyumri soll zum IT-Standort in Armenien aufgebaut werden. 

(Quelle: www.trvlcounter.de)

Informieren Sie sich direkt bei Ihrem Reisebüro in der Nähe