Wizz Air streicht zeitweise Deutschlandflüge

Flug 31.07.2019

Wegen Auslieferungsschwierigkeiten von Flugzeugen muss Wizz Air im August den Flugplan von und nach Kiew einschränken. Auch auf Deutschlandverbindungen wird die Zahl der wöchentlichen Flüge zwischen 3. und 20. August reduziert.

Memmingen wird nur noch dreimal statt fünfmal bedient. Die Flüge am Montag und Freitag fallen aus. In Köln wird die Airline ebenfalls montags und freitags nicht starten. In Frankfurt und Berlin-Schönefeld werden die Verbindungen am Mittwoch und Samstag gestrichen. Je ein wöchntlicher Flug fällt in Bremen (Dienstag), Hamburg (Mittwoch), Dortmund (Donnerstag) und Hannover (Donnerstag) aus. Die betroffenen Passagiere können kostenlos umbuchen oder sich den Ticketpreis erstatten lassen.

(Quelle: www.trvlcounter.de)

Informieren Sie sich direkt bei Ihrem Reisebüro in der Nähe