Asianaasianalogo.jpg

Asiana Airlines führt Business Suiten ein

asiana_businesssuites.jpg

Das neue Premium Business Produkt vereint den Komfort der First Class zu einem günstigen Business Preis und ist ab sofort buchbar bei Asiana Airlines. Die Suiten auf dem täglich auf der Strecke Frankfurt-Seoul eingesetzten Airbus A-380 wurden bis dahin als First Suiten vertrieben. 

Business buchen und den Komfort der First Class erleben, dies bietet der südkoreanische Star Alliance Carrier ab dem 01. September an, in dem die ehemaligen First Class Suiten zu günstigeren Business Class Tarifen verfügbar gemacht werden. Buchbar sind die Plätze ab sofort in allen gängigen Reservierungssystemen, Buchungsklasse für die Business Suiten lautet: „J“. Nicht mehr verfügbar sind die Buchungsklassen „F“/“A“/“O“.ab (2).jpg

Insgesamt 12 der geräumigen Business Suiten in Form eigener abtrennbarer Bereiche befinden sich auf dem Flotten-Flaggschiff Airbus A380. Die Sitze lassen sich zu Betten umwandeln und verfügen über einen 81 cm großen Bildschirm, der den vorderen Teil der Suite ausfüllt. Business Suite Fluggäste erhalten über einen separaten Eingang Zugang zu Ihrem Kabinenabschnitt, der sich im vorderen Teil des Maindecks direkt hinter dem Cockpit befindet.

In Seoul (Flughafen Code: ICN/Incheon) steht den in der Business Suite gebuchten Fluggästen darüber hinaus die Asiana Airlines First Class Lounge offen. Zusätzlich und ohne Aufpreis steht am Flughafen allen Business Fluggästen* der Chauffeur Service zur Verfügung, der die individuelleBeförderung in die Innenstadt von Seoul, Incheon oder in die angrenzende Provinz Gyeonggi-do gewährleistet.

Flugplan Frankfurt-Seoul:

Flugtage

Abflug

Ankunft

Montag bis Sonntag

18:30

11:50 +1Tag

Flugplan Seoul-Frankfurt:

Flugtage

Abflug

Ankunft

Montag bis Sonntag

12:00

16:30

(Sommerflugplan, gültig bis 27. Oktober 2019)

* Ausgenommene Buchungsklassen „U“, “P”, „I“ und „R“


Asiana Airlinesaa1.jpg

Seit Gründung 1988 in Südkorea setzt Asiana Airlines Maßstäbe bezüglich Service und Qualität. Neben der Auszeichnung als 5-Sterne-Airline ist Asiana Airlines bereits zur weltbesten Fluggesellschaft gekürt worden*. Das Streckennetz der Airline umfasst weltweit 21 Länder und 62 Städte. Insgesamt besteht die Flotte derzeit aus 86 Flugzeugen, davon neun A380 und neun A350. Die Fluggesellschaft ist seit 2003 Star-Alliance-Mitglied, der weltweit größten Luftfahrtallianz. Mit dem Asiana Club bietet die Airline ein attraktives Vielflieger- und Prämienprogramm. Mehr erfahren Sie unter eu.flyasiana.com.


* 5-Star Carrier durchgehend 12 Jahre seit 2007, Auszeichnungen durch Skytrax.

Informieren Sie sich direkt bei Ihrem Reisebüro in der Nähe